Zu den Produktinformationen springen
1 von 2

Hoyer

Schlechtwetter Trunk

16 Kräuter, Propolis und natürliches Vitamin C

Regulärer Preis
€9,49
Regulärer Preis
Verkaufspreis
€9,49
Stückpreis
€94,90  pro  l
inkl. MwSt. zzgl. Versand | Kostenloser Versand ab 40€ (DE)

Größe

    Auf Lager | In 2-3 Tagen genießen

    Beschreibung

    Nur hochwertige Bienenprodukte und sorgfältig ausgesuchte Pflanzenrohstoffe werden für den HOYER Schlechtwetter Trunk schonend verarbeitet. Mit dem typischen Geschmack von Kräutern und Propolis, dem Urstoff der Bienen, wurde er aus traditionell bewährten und bekannten Hausmitteln weiterentwickelt.

    • mit rein natürlichem Vitamin C aus Acerolafrüchten, Sanddorn- und Holunderbeeren zur Unterstützung der Abwehrkräfte

    Nahrungsergänzungsmittel

    Zutaten & Nährwerte

    Zutaten: Honigwein*, Acerolafruchtpulver* (Acerolasaftkonzentrat*, Maltodextrin*), Kräuterextrakt* 3,5 % aus Holunderblüten, Eukalyptus, Schafgarbe, Fenchel, Salbei, Eibischwurzel, Thymian, Pfefferminze, Andorn, Ehrenpreis, Frauenmantel, Schlüsselblume, Sternanis, Spitzwegerich, Malvenblätter, Bibernell, Blütenhonig*, Propolisextrakt 0,53 %, Holunderbeeren-*, Sanddornsaftkonzentrat*.

    *aus kontrolliert ökologischer Erzeugung

    Nährwertdeklaration pro 100g: Nicht erforderlich gem. Artikel 29, Abs. 1, Satz a) der VERORDNUNG (EU) Nr. 1169/2011

    Verzehrempfehlung

    Täglich den Inhalt einer Ampulle schlückchenweise trinken. Für die Zubereitung als Heißgetränk den Inhalt einer Ampulle in 150 ml heißes Wasser oder Tee einrühren, nach Belieben süßen.

    Trinkfertig - vor dem Öffnen schütteln! Trübungen oder Bodensatz sind Zeichen der natürlichen Inhaltsstoffe.

    Weitere Produktinformationen

    Bezeichnung des Lebensmittels: 16 Kräuter und Propolis mit Acerola, in Honigwein Nahrungsergänzungsmittel mit natürlichem Vitamin C

    Bio-Kontrollstelle: DE-ÖKO-001

    Gehalt in einer Trinkampulle (10 ml): 90 mg natürliches Vitamin C, entspricht 112 % des empfohlenen Tagesbedarfs

    Angabe des vorhandenen Alkoholgehalts in Volumenprozent: alc. 15 % vol.

    Zutaten/Verarbeitungshilfsstoffe, die im Enderzeugnis vorhanden sind und die Allergien und Unverträglichkeiten auslösen: keine

    Nettofüllmenge des Lebensmittels: 10 Trinkampullen á 10 ml (100 ml)

    Besondere Anweisungen für Aufbewahrung und/oder Anweisungen für die Verwendung: Die angegebene empfohlene tägliche Verzehrsmenge darf nicht überschritten werden. Nahrungsergänzungsmittel sollten nicht als Ersatz für eine ausgewogene, abwechslungsreiche Ernährung und eine gesunde Lebensweise verwendet werden. Bitte außerhalb der Reichweite von kleinen Kindern lagern. Nicht über 25 Grad aufbewahren.

    Name und Anschrift des Lebensmittelunternehmers: HOYER GmbH, Steinbruchstrasse 18, D-82398 Polling

    Dieses Lebensmittel fällt in den Geltungsbereich der Richtlinie 2002/46/EG des Europäischen Parlaments und des Rates vom 10. Juni 2002 zur Angleichung der Rechtsvorschriften der Mitgliedstaaten über Nahrungsergänzungsmittel.

    Versand

    Die Lieferzeit beträgt 2-3 Tage (DE&AT)

    Kostenloser Versand ab 40€ (DE)

    Weitere Länder und Versandinformationen

    Schlechtwetter Trunk
    Schlechtwetter Trunk

    Kräuterkraft

    Der HOYER Schlechtwetter Trunk enthält ein Extrakt aus den 16 Kräutern:

    Holunderblüten, Eukalyptus, Schafgarbe, Fenchel, Salbei, Eibischwurzel, Thymian, Pfefferminze, Andorn, Ehrenpreis, Frauenmantel, Schlüsselblume, Sternanis, Spitzwegerich, Malvenblätter, Bibernell

    In Kombination mit Bienenhonig Balsam für Hals und Rachen!

    Customer Reviews

    Be the first to write a review
    0%
    (0)
    0%
    (0)
    0%
    (0)
    0%
    (0)
    0%
    (0)

    Was unsere Produkte so besonders macht

    • Seit 30 Jahren BIO-zertifiziert

      Wir bieten fast ausschließlich Honig und Nahrungsergänzungen aus kontrolliert ökologischer Erzeugung an.

    • Qualität die schmeckt

      Mit viel Liebe und Handarbeit sorgsam bei uns im oberbayrischen Polling oder in Weischlitz produziert bzw. kommissioniert.

    • Naturrein

      Unsere Produkte sind frei von zusätzlichen künstlichen Aromastoffen, Farbstoffen und Süßstoffen.

    • Mit der Kraft der Natur

      Seit 2004 arbeiten wir mit eigenem Ökostrom aus Sonnenenergie.

    FAMILIENUNTERNEHMEN IN DRITTER GENERATION

    Mit der Kraft der Natur!

    Gegründet im Jahr 1969 als Imkerei im oberbayerischen Polling, blicken wir heute auf eine jahrzehntelange Erfahrung von der Erzeugung bis zur Verarbeitung hochwertiger Imkereiprodukte zurück.

    HOYER steht für Vertrauen, Genuss & Zuverlässigkeit und wir sind bestrebt, diese Werte fortzuführen und kontinuierlich weiterzuentwickeln.

    Tauchen Sie ein in die Welt der Bienen und genießen Sie Honig und weitere Imkereiprodukte in bester BIO Qualität.

    Mehr über Hoyer erfahren

    FAQ - Häufig gestellte Fragen zu unseren Nahrungsergänzungen

    Was ist Propolis?

    Unsere Honigbienen sammeln nicht nur Nektar und Pollen, sondern auch Harze verschiedener Pflanzen und Bäume. Diese verarbeiten sie mit körpereigenem Sekret zu dem einzigartigen Naturprodukt: Propolis. Damit schützen sich unsere Bienen bis heute vor Bakterien, Viren und Pilzen. Im Bienenstock leben viele Bienen auf engem Raum zusammen und das bei ca. 37° und feuchter Luft. Damit sich keine Krankheiten ausbreiten, verteilen die Bienen das Schutzharz im gesamten Bienenstock und nutzen es zum Abdichten kleiner Spalten. Das macht Propolis auch für uns Menschen so interessant. Das Schutzharz wird seit der Antike angewendet und schon die alten Ägypter schätzten die Wirkung.

    Von welchen Pflanzen stammen HOYER Blütenpollen?

    Unsere Pollen stammen u.a. von den botanischen Familien der Zistrosen (Cistaceae), Asteraceae (Korbblütlern), aber auch von Rosengewächsen (Rosaceae) und Eichen (Quercus).

    Wie kommt Gelée Royale in Kapselform?

    Bei dem sogenannten „Lyophilisieren”, einem wertschonenden Gefriertrocknungsverfahren, wird Gelée Royale besonders hoch konzentriert. Hierbei wird der Königinnenfuttersaft tiefgefroren und im Hochvakuum getrocknet. Dieses Verfahren ermöglicht eine Konzentration auf die dreifache Menge an Gelée Royale, d. h. 167 mg lyophilisiertes Gelée Royale entspricht der Menge von 500 mg frischem Gelée Royale.